Playtech Gladiator – Road to Rome online Slot

Gladiator – Road to Rome ist der Nachfolger des Playtech Kult-Automaten Gladiator – alle Playtech Spiele online. Erneut treffen wir bei Road to Rome diverse bekannte Gesichter des Vorgängers wieder. Natürlich darf Commodus nicht fehlen, doch auch Lucilla und Proximo sind mit an Bord. Anstatt Gracchus darf sich dieses Mal zudem Tigris of Gaul (Maximus’ bis dahin ungeschlagener Gegner) über einen Platz auf den Walzen freuen.

Playtech Gladiator Casinos im Netz


Casino 1. Bonus
Casino.com 100% bis 400€ + 40 Spins Anmelden
Information Alle Playtech Spiele, NetEnt Slots, viele Freispiele, Download Software (optional).
Slot Wolf Casino 150% bis 350€ + 50 Spins Anmelden
Information Top-Newcomer, Slot-Turniere und über 100 Playtech Spiele. Exklusiver 350€ Playtech Bonus plus 50 Book of Dead Freispiele.
Casino Las Vegas 100% bis 500€ + 50 Spins Anmelden
Information Alle Playtech Spiele, Freispiele auf den Willkommensbonus, Download Software (optional).

Wie der Vorgänger spielt sich Gladiator – Road to Rome auf 5 Walzen und mit 25 Gewinnlinien (diese sind hier fixiert). Mit Einsätzen zwischen 0,25€ und 125€ pro Dreh schwingst Du die Klinge. Einmal mehr ist Russell Crowe alias Maximus nicht direkt mit von der Partie – getarnt in seiner Gladiatoren-Rüstung springt er jedoch erneut in die Rolle des Jokers. Dieses Mal in Gestalt eines 3-fach gestapelten Wilds (Stacked Wild). Ferner zahlt das Wild bereits bei 2-fachem Erscheinen und ist mit dem 1.000-fachen Gewinn der Linienwette zudem das wertvollste Symbol auf den Gladiator-Walzen.

Playtech Gladiator Road to Rome Spielautomat

Doch aufgepasst: Das Stapel-Wild wird nur als Joker gezählt, sofern es die Walze auch komplett bedeckt. Wer bitteschön hatte bei den Playtech-Spieledesignern denn diese Idee? Selbst wenn sich praktisch mehrere legitime Gewinnkombis mit Hilfe von teils auf den Walzen gelandeten Wilds ergeben – nein – dies zählt dann nicht und hinterlässt folglich einen etwas faden Beigeschmack.

Die Schilder-Bonusrunde – ein Abklatsch des Kolosseum-Bonus

Mindestens drei Scatter auf beliebigen Positionen lösen die Freispielrunde mit 5 Gratisdrehs aus. Vier bzw. fünf Scatter hingegen bescheren Dir jeweils 8 bzw. 12 Gratisspiele zum Start (allerdings erstattet das Scatter nicht den Rundeneinsatz bei 2-fachem Erscheinen, wie es beim Original der Fall ist).

Playtech Gladiator Road to Rome Bonussymbol-Auswahl


Über die Schilder-Bonusrunde (siehe Bild oben), praktisch einem Abklatsch der Kolosseum-Bonusrunde des Vorgängers, werden Dir sämtliche Sonder-Features zugelost. Das bedeutet (potenziell) weitere Freispiele, ein zusätzliches Wild sowie ein bis zu 5-facher Gewinn-Multiplikator. Ferner kannst Du wie beim Novoliner Book of Ra oder Merkurs Dragon’s Treasure ein erweiterndes Bonus-Scatter ergattern, das Gewinnfolgen unabhängig von seiner Position auf den Walzen wertet (scattered on line). Bezüglich des Bonus-Scatters können dies bei dieser Gladiator-Variante alle Symbole der Auszahlungstabelle sein.

Playtech Gladiator Road to Rome Freispiele


Als letztes Feature avanciert das Maximus-Stacked-Wild zu einem sogenannten Nudge Wild. Das heißt, erscheint es nur teilweise auf den Walzen, schiebt es sich dennoch voll in Position, um die Chance auf weitere Gewinnkombinationen zu erhöhen (eben jener Aspekt, der im Basisspiel komplett ausgelassen wurde). Beachte jedoch, dass alle genannten Extra-Features einzeln zugelost werden. Du spielst während einer Freispielrunde also nicht automatisch mit allen Extras gleichzeitig.

Neun goldene Helme knacken den Jackpot

In puncto Jackpot-Bonusrunde hat sich zum Vorgänger nichts geändert (Gladiator Spielbericht). Drei Maximus-Helme auf den mittleren drei Walzen lösen das Gladiator Bonus-Feature aus, in dem Dir auf einem 3×3-Raster neun Helme aufgezeigt werden. Diese sind golden, silbern und bronzen und repräsentieren unterschiedlich hohe Bargeldpreise (relativ zum Rundeneinsatz).

Knallen jedoch gleich neun goldene Helme rein, knackst Du den meist millionenschweren Gladiator Jackpot. Übrigens: Wurde der Jackpot gewonnen, wird dieser wieder bei einer anfänglichen Gewinnsumme von 50.000€ angesetzt.

Fazit zum Gladiator – Road to Rome Playtech Spielautomaten

Aspekte wie der bis zu 5-fache Multiplikator und dass das Spiel mit dem gleichen Jackpot-Netzwerk wie die Gladiator-Jackpot-Edition verkoppelt ist, machen schon etwas her. Von daher kann Road to Rome sicherlich mithalten, doch wie so oft bei Nachfolgern oder zweiten Teilen der Fall: Den Charme des Gladiator-Originals erreicht dieses Format nicht.

Es sind Kleinigkeiten wie die Animation des Stacked Wilds, die selbst dann abgespielt wird, wenn es zu keinem Gewinn führt, die dann tatsächlich etwas nerven. Ein eindeutiger Negativpunkt für uns ist hierbei, dass das Stapel-Wild die Walze komplett bedecken muss, um überhaupt als Joker zu gelten – immerhin zahlt das Wild zumindest, wenn es bereits 2-fach nebeneinander erscheint. Sei’s drum.

Hätte auch ein Eye of Horus Ableger sein können

Außerdem hätten wir uns für einen Nachfolger dieser Klassenordnung ein Spielkonzept gewünscht, das vom Original abweicht. Nicht etwa unendlich viele Bonusspiele für den Tamtam-Effekt (die zu gerne nur mickrige Gewinne abwerfen), sondern vielleicht ein Symbolaufwertungs-Feature, wie es beispielsweise bei Merkurs Eye of Horus der Fall ist (alles zu den deutschen Spielautomaten erfährst Du übrigens über unsere Schwester-Seite DeutscheSpielautomatenOnline.com).

Summa summarum ist Gladiator Road to Rome ein weiteres interessantes Jackpot-Spiel von Playtech – das Original kann es nach unserer Meinung aber nicht vom Thron stoßen.


Gladiator – Road to Rome online Slot Informationen:

  • Gewinnlinien: 25 (fest)
  • Maximaler Gewinn: 1.000x die Linienwette (5x das Maximus-Wild-Symbol)
  • Extras: Wild, Scatter, Pick Me Jackpot-Bonusrunde, Freispiele mit extra Wild / Nudge Wild / Bonus-Scatter und bis zu 5-fachem Multiplikator
  • Münzwert: Festeinsätze
  • Rundeneinsatz (alle Gewinnlinien): 0,25€ – 125€

Der online Slot weist eine langfristige theoretische Auszahlungsrate (RTP – Return to Player) von 95.09% auf (inklusive der Beitragstrate von 1% für den Jackpot). Bitte beachte: Die einzelnen Playtech online Casinos können für das gleiche Spiel unterschiedliche Einsatzlimits aufweisen.

Gladiator – Road to Rome Auszahlungsstruktur

Playtech Gladiator - Road to Rome Auszahlungsstruktur 1

Playtech Gladiator - Road to Rome Auszahlungsstruktur 2